Technische Spezifikationen.

Die Rohrverbinder-Produktionsserie besteht aus schweißlosen Rohrverbindern, gefertigt nach BS EN 1562:1997 aus einem erprobten und widerstandsfähigem Temperguss. Der hohe Qualitätsstandard während der Herstellung ist die Grundlage für die verlässliche Aufnahme hoher statischer Kräfte und der Garant für stabile Verbindungsknoten in sauberer Optik und bester Korrosionsbeständigkeit durch die hochbeständige Verzinkung (feuerverzinkt nach BS EN ISO1461:1999). Die zuverlässige Kraftschlüssigkeit und Abzugsfestigkeit ist durch den Einsatz von Klemm-Schneidschrauben höchster Güte gewährleistet. TÜV-Zertifikate für eine Vielzahl der Rohrverbinder geben Ihren Planungen zusätzliche Sicherheit.

Sie finden die technischen Angaben zu jedem Verbinder auf der jeweiligen Artikelseite in unserem Shop. Dort sind ein Datenblatt und ein TÜV-Bericht (falls vorhanden) als PDF-Datei hinterlegt. Bitte beachten Sie diese Angaben bei Ihrer Rohrkonstruktion.